Newsarchiv

5. Bergedorfer Jugendhallenmeisterschaften

von tcbw

Vom 09. bis 12. Febr. fanden in unserem Verein die 5. Hallen- Jugendmeisterschaften des Bergedorfer Tenniskreises (BTK) statt. Es lagen 76 Anmeldungen der Kinder und Jugendlichen bis 18 Jahre aus den 7 BTK-Vereinen vor -  ein Rekordergebnis. Doch auch die Teilnehmer- und Teilnehmerinnen des Turniers wurden von der herrschenden Grippewelle nicht verschont, sodass einige leider nicht antreten konnten.

Sehr erfreut war die Turnierleitung, neben der Anzahl der Meldungen, insbesondere über den Verlauf des Turniers: die Begeisterung der Spieler und Spielerinnen war wieder einmal sehr hoch und vor allem verlief das gesamte Turnier absolut fair und sportlich – ein Traum für jede Turnierleitung.

Und auch spielerisch wussten die Teilnehmer zu überzeugen: allen voran das Endspiel der Bambini U10 männlich, in dem sich Felix Walter (TV Ostende) mit 6:7 6:4 10:4 gegen Lasse Boysen (TV Ostende) durchsetzte. In der dramatischen Partie gab es zahlreiche Wendungen bis der Sieger feststand. Lasse führte im ersten Satz schon mit 5:2, doch Felix kämpfte sich zurück und erzwang den Tiebreak. Diesen gewann Lasse deutlich, konnte den Schwung jedoch nicht in den zweiten Satz mitnehmen und lag bald mit 3:5 hinten. Er verkürzte zwar noch auf 4:5, konnte den Satzausgleich jedoch nicht verhindern. Also musste der Matchtiebreak entscheiden, den Felix schließlich dominierte und sich damit den Titel sicherte.

In den Hauptrunden der insgesamt zehn Konkurrenzen konnte, bis auf den Wentorfer TC, jeder Verein mindestens einen Sieger bzw. Siegerin stellen. Die Sieger der Hauptrunden erhielten zusätzlich zu ihrem Pokal einen Gutschein für den Kauf von Tennisartikeln – etwas womit jeder Tennisspieler etwas anfangen kann.

Doch auch mit der Siegerehrung war das Turnier noch nicht vorbei: erst eine Stunde nach Ende der offiziellen Siegerehrung verwandelte Henri Schulz (TC BW Lohbrügge), vor den Augen der Turnierleitung und einiger tapferen Fans, den Matchball gegen Simon Otterbach (TV Ostende) und sicherte sich damit den Titel in der Nebenrunde U 18.

Zurück

< September 2017  
Mo Di Mi Do Fr Sa So
        1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30