Newsarchiv

Damen 40 und Herren 30 in der Oberliga gefordert

von tcbw

Nach zahlreichen Erfolgen als Damen 30 Mannschaft (höchste erreichte Spielklasse Regionalliga-Nord-Ost in der Wintersaison 14/15 haben die Damen des TC BW nun den Schritt in die nächsthöhere Altersklasse gewagt und sind auch dort hochklassig unterwegs. Bei der Premiere gab es jedoch kein Happy End, sondern eine 2:4 Niederlage. Nur Topspielerin Andrea Bombek konnte ihr Einzel gewinnen, die Nr.4 Stephanie Reinsch verlor unglücklich mit 7:10 im Matchtiebreak. Bombek/Svenia Schröter (Neuzugang in dieser Saison) holten im Doppel den zweiten Punkt, zu mehr reichte es jedoch nicht. 

 

Nach dem letztjährigen Aufstieg von der Verbandsklasse in die die höchste Hamburger Spielklasse, die Oberliga Hamburg, haben sich die Herren 30 von BW Lohbrügge den Klassenerhalt vorgenommen. Im ersten Spiel gegen den Aufstiegskandidaten Rahlstedter HTC gab es für die Mannschaft bestehend aus Philipp Eisenhardt, Frank Dzukowski, Gregor Scherer und Topspieler Christian Hagel nichts zu holen. Den Ehrenpunkt erkämpfte Gregor Scherer in seinem ersten Spiel in der Altersklasse Herren 30 mit einem 12:10 im Matchtiebreak des 3. Satzes. Die anderen Einzel und Doppel wurden klar verloren. 

Zurück

< Dezember 2018  
Mo Di Mi Do Fr Sa So
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31